W1

Die besondere Lage des Wohnquartiers ist geprägt durch seine Nähe zur Innenstadt am Rand des Altstadtkerns mit seiner direkten Lage an der Weser. Ein exklusiver Stadtbaustein, der die besondere Lage am Übergang zur Überseestadt mit Eigenständigkeit besetzt und gleichzeitig das Stephanivertel mit seinen Zeilenbauten ergänzt. Die fünf Häuser mit insgesamt 83 Wohnungen sind barrierefrei und werden über zentrale Treppenhäuser mit großzügigen Eingangsbereichen erschlossen.

  • competition line

©2020 by Hilmes Lamprecht Architekten BDA

  • Instagram